Dienstag, 29. Januar 2013

Was ich mir für meine Beerdigung wünsche

Dass einfach mal alle ihr Schnauze halten u. ich endlich in Ruhe gehen kann u. mich in Gottes Namen keiner mit noch so gut gemeinten Reden oder Predigten belästigt.

Die engsten Vertrauten mögen bitte unter sich bleiben u. ihren Gefühlen wie auch mir freien Lauf lassen

Musik weiß ich noch nicht.
Amen

Keine Kommentare:

Kommentar posten