Donnerstag, 21. Juni 2012

Bankencrash selber machen

Gestern auf der Arbeit, kamen mir noch ein paar Nachgedanken zu meinem Aufruf hier. Es ist ja nicht so, dass ich, nur weil selber völlig mittellos und den täglichen Angriffen der Technik ausgesetzt, ich mich nicht auch hin u. wieder mit den Nöten und Sorgen der noch gut situierten, technisch versierten MitbürgerInnen beschäftigen würde.  Nein, die Menschheit als Ganzes liegt mir ebenso am Herzen wie die Natur in ihrer ganzen Vielfalt und Heiligkeit.

Also ich dachte mir so, dass es doch eine gute Idee wäre, mal eine Liste zu erstellen, von Banken und alternativen, genossenschaftlichen Lebensretterfonds, nach dem Prinzip - Atomausstieg selber machen.


Die Bank
Die Nacht ist lind und lockt mich auf die Warte
auf halber Höhe über meinem Flecken;
ich schau ihn sich den Bach hinauf erstrecken,
und diesen selber durch der Mauer Scharte.

Durchs Laubwerk mir zu Häupten spielt das harte
Geblink der Sternenschar mit mir Verstecken;
indes von unten mich Laternen necken,
wie Blitzer einer transparenten Karte.

Vor allem aber ist die Bank da droben
mir wert. Denn meine Freundin kommt, die ferne,
so oft ich dort, mein nächtlich Säumen teilen.

Gemeinsam hören wir die Wasser toben.
Gemeinsam schaun wir Häuser, Lichter, Sterne ...
Und wünschen nichts als ewig so zu weilen.


  Christian Morgenstern . 1871 - 1914

Keine Kommentare:

Kommentar posten